Anforderungen der Universitäten in Bayern:

In Bayern haben die Universitäten Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Erlangen-Nürnberg, TU München, Passau, Regensburg und Würzburg die Sporteignungsprüfung zentralisiert. Die Prüfungen waren in den letzten Jahren für männliche und weibliche Bewerber getrennt. In Bayern findet die Sporteignungsprüfung an zwei Tagen statt.

Die Sporteignungsprüfung der Universitäten Bayern ist weniger komplex als die der Sporthochschule Köln. Das bedeutet, dass vor allem im Bereich Geräteturnen weitaus weniger Disziplinen abgefragt werden. Dafür ist allerdings Tanz bzw. alternativ eine zweite Ballsportart (Basketball, Fußball, Handball oder Volleyball) auszuwählen. Im Schwimmen wird ab 2014 nur noch Freistil verlangt und nicht mehr speziell Brust oder Kraul. Jeder Teilnehmer kann jetzt wählen, welche Technik er/sie schwimmen will und kann sie auch während der 100m wechseln. Ausreichend schnell muß es aber sein. Die Benotung der Zeiten wurde entsprechend angepasst.

Die Benotung der bayerischen Sporteignungsprüfung erfolgt nach dem klassischen Notensystem. Es muss in allen Disziplinen mindestens die Note 4 (ausreichend) erzielt werden, um die Prüfung zu bestehen. Wird in einer Disziplin die Note 5 erzielt, muss der gesamte Notendurchschnitt mindestens 3,5 betragen, um das Defizit auszugleichen.

Um ein Bild von den Anforderungen der Sporteignungsprüfung zu bekommen, haben wir in der Mediathek einzelner Disziplinen in Form von Videos für dich vorbereitet! Die Anmeldung zu dem Sporteignungstest für die Universitäten in Bayern laufen über das Portal der Sporteignungsprüfungen für bayrische Universitäten. Falls du dich zur Sporteignungsprüfung in Bayern anmelden möchtest, kannst du dies über das Portal BaySPET machen!

In der offiziellen Ordnung der Sporteignungsprüfung der bayrischen Universitäten findest du noch weitere nützliche Zusatzinformationen rund um die Sporteignungsprüfung in Bayern!


Du möchtest dich professionell mit SETT auf deinen Sporteignungstest vorbereiten?

Jetzt anmelden: 5-Tage SETT-Intensiv-Training: Termin und Ort werden demnächst bekannt gegeben