Anforderungen der Universitäten in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist die Sporteignungsprüfung an allen Hochschulen identisch und wird gegenseitig anerkannt. Die Prüfung findet an zwei Tagen statt. Alle Infos zu den Anforderungen im Sporteignungstest an den Universitäten Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Konstanz, Stuttgart und Tübingen findest du auf dieser Seite.

Durchlaufen werden verschiedene Disziplinen in den Bereichen Leichtathletik, Schwimmen, Geräteturnen, Spiele und Gymnastik (nur für Bewerberinnen). Eine in Baden-Württemberg bestandene Sporteignungsprüfung hat ebenfalls drei Jahre Gültigkeit. Diese wird von anderen Hochschulen jedoch nur vereinzelt anerkannt. Möchtest du dich zudem noch an Hochschulen außerhalb von Baden-Württemberg bewerben wollen, solltest du im Vorfeld abklären, ob die entsprechende Hochschule den bestandenen Sporteignungstest des Bundeslandes Baden-Württemberg anerkennt.

In unserer Mediathek findest du Videos einzelner Disziplinen der Sporteignungsprüfung in Baden-Württemberg. So kannst du dir schonmal einen kleinen Überblick verschaffen.

In den offiziellen Ordnungen und Satzungen der Universität Freiburg, der Universität Heidelberg, der PH Karlsruhe, dem Karlsruher Institut für Technologie, der Universität Konstanz, Universität Stuttgart und der Universität Tübingen findest du neben den Anforderungen auch noch universitätsbezogene Zusatzinformationen rund um den Sporteignungstest.


Du möchtest dich professionell mit SETT auf deinen Sporteignungstest vorbereiten?

Jetzt anmelden: 5-Tage SETT-Intensiv-Training: 02.-06.01.2019 an der Sportschule Hennef

Jetzt anmelden: 5-Tage SETT-Intensiv-Training: 15.-19.04.2019 an der Sportschule Hennef