Deine Sporteignungsprüfung bestehen

Keyvisual

Anforderungen der Universitäten in Rheinland-Pfalz

An den Universitäten Mainz, Koblenz-Landau und Kaiserslautern gilt eine einheitliche Sporteignungsprüfung. Diese prüft beispielsweise auch Disziplinen wie die Sprungkraft oder Bankdrücken, um die konditionellen Anforderungen zu testen. Sie unterscheidet sich in den weiteren Disziplinen stark von der Kölner Prüfung.

Die Hochschulen in Rheinland-Pfalz erkennen einige bestandene Sporteignungsprüfungen anderer Universitäten oder Bundesländer an. Dazu zählen derzeit die Zertifikate der Sporthochschule Köln, alle aus Rheinland-Pfalz und Bayern, die der Universität Leipzig, Potsdam und Bochum. Wichtig ist hierbei, dass der Test der anderen Hochschulen nicht älter als zwei Jahre sein darf.

Die Anforderungen der Universitäten Rheinland-Pfalz findest du hier

Du hast Fragen?

Ruf einfach an: +49 2234 379341
Oder nutze unser Kontaktformular

FAQ: Häufig gestellte Fragen

und Antworten hier

SETT bei facebook

Termine Intensivtraining

Sporteignungstest Köln 2018

  • 30.10.-03.11.2017
    (Hennef/Köln)
  • 03.-07.01.2018
    (Hennef/Köln)

mehr Informationen

Sporteignungstest Bayern 2018

  • Der Termin und Ort wird demnächst bekannt gegeben

mehr Informationen

Termine Sporteignungsprüfungen 2017/2018 in Deutschland

mehr Informationen

Zur Anmeldung

"Das waren super 5 Tage!!! Wie ein professionelles Trainingslager. Erstklassige Bedingungen! Krasse Trainer, die echt was drauf haben. Das Highlight war für mich, dass ich das Kugelstossen geschafft habe. Das hätte ich vorher nicht gedacht."